25% weniger Heizkosten

Werfen Sie Ihr Geld noch zum Fenster raus? 25% weniger Heizkosten

 

Am 13.12.2016 besuchte uns Sebastian Elak, Projektleitung Bauphysik der Bode Planungsgesellschaft für Energieeffizienz. Im Gepäck hatte er die Thermografie Kamera um die Wärmereflektion unserer Scheiben zu messen. Einige Tage zuvor hat unsere Werbetechnik Abteilung ein Fenster mit der Thermofolie von 3M präpariert. Diese soll Wärme in den Raum zurückwerfen anstatt sie durchs Glas entweichen zu lassen. Dadurch spart der Besitzer oder Mieter des Gebäudes  bis zu 25% Energie und Heizkosten! Besonders in „großen Glaskästen“ wird im Sommer klimatisiert, da die UV Strahlen große Hitze verursachen. Im Sommer reflektiert die Folie die UV-strahlen der Sonne, hält damit den Raum kühl und reduziert die Kosten für Klimaanlagen. Sie bietet darüber hinaus effektiven Schutz vorm ausbleichen. Diese Eigenschaft eignet sich besonders für Schaufenster, da neben der enormen Energieersparnis auf den großen Flächen auch die Erhaltung der Schaufensterdekoration ein wichtige Rolle spielt. Auf den Bildern ist eine zur Hälfte mit der Folie präparierte Scheibe thermografiert worden, vor dieser Scheiben befindet sich eine Tasse 55°C heißen Wassers. Anhand dieses Aufbaus wird deutlich wie stark der Schutz dieser transparenten Fensteraufwertung ist.

  1. Der Wärmedurchlass (K-Wert) des Fensters wird nachweißlich reduziert, Heizkosten sinken
  2. Die schädliche UV-Strahlung wird zu 90% abgeblockt und verhindert somit das Ausbleichen ihrer Möblierung und Dekoration nachhaltig
  3. Im Sommer wird die Sonneneinstrahlung reflektiert und senkt drastisch die Klimatisierungskosten

 

Author: Dennis Brumley

Share This Post On